Meliert

from by KOSSLOWSKI

/

lyrics

Ihr nennt es Spontanität,
farblos schmückt ihr euch mit bunt,
es schickt sich niedrig zu spiel'n,
zu siegen ohne Müh' und Kurs.

Parodieren, vom Einsatz distanzieren,
es geht doch ohne. das fliegt uns zu.

Oh, fass deine Beine, spei' Zungen frei,
du brauchst deinen Atem,
lass dem Rest die Laberei,
die sind nicht Durchzug, die heißen Arroganz,
vor dir Klein Lieschen, schlottern sie vor Angst.
Denn du wirst vorbeiziehen. das Ding ist kalkuliert.

Gib' dem keine Bühne, keinen Meter Raum!

Plant doch die Revolution mit eurem Glanz und Gloria,
ich geh' jetzt schuften, mich zerlegen, um nur ein Quäntchen zu bewegen.

credits

from Zweizwanzig, released July 11, 2013

tags

license

all rights reserved

about

KOSSLOWSKI Bochum, Germany

Rock 'n' Roll aus Bochum-Wattenscheid.

13.04.2012 - "Lynch die Welt" LP!! Preorder now!

contact / help

Contact KOSSLOWSKI

Streaming and
Download help